wabi sabi - ein perfekt unperfekter druck

G147.2021 Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Büttenpapier
G148.2021 - 53 x 78 cm - Büttenpapier
G149.2021 Wabi Sabi - 64 x 97 cm - handgeschöpftes Japanpapier
G150.2021 Wabi Sabi - 64 x 97 cm - handgeschöpftes Japanpapier
G151.2021 Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Collage mit Japanpapier auf Büttenpapier
G152.2021 Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Collage mit Japanpapier auf Büttenpapier
G153.2021 Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Collage auf Büttenpapier
G154.2021 Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Büttenpapier
G155.2021 Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Büttenpapier
G156.2021 - Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Büttenpapier
G157.2021 Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Büttenpapier
G158.2021 Wabi Sabi - handgeschöpftes Japanpapier
G159.2021 Wabi Sabi - 53 x 78 cm - Büttenpapier
G160.2021 Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Büttenpapier
G162.2021 Wabi Sabi - 48 x 65 cm - handgeschöpftes Japanpapier
G163.2021 Wabi Sabi - 56 x 78 cm - Collage mit Japanpapier auf Büttenpapier
K1019.2021 Wabi Sabi - 36 x 53 cm - Büttenpapier
K1020.2021 Wabi Sabi - 53 x 23 cm - Büttenpapier

Ich stehe in meinem Atelier. Es ist ein dunkler Tag. Draussen prasselt der Regen auf die Strasse und die Regentropfen tanzen umher. Vor mir steht ein kleines Tischchen mit einer runden Glasplatte. Die Glasplatte hebe ich hoch, gehe zu meinem Arbeitstisch und lege sie auf meinen dünnen Holzrinden-Bogen.
Mit einem schwarzen Stift umkreise ich die darauf liegende Glasplatte. Ich höre ein leicht kratzendes Geräusch. Der schwarze Stift hinterlässt zarte dunkle Spuren auf der Rinde. Mit einer Schere schneide ich zerstörerisch in die Rinde hinein. Die Fasern werden durchtrennt und ich nehme ein unangenehmes, nicht zu beschreibendes, Geräusch wahr. Es ist vollbracht. Ich halte den nicht ganz symmetrischen Rinden Kreis in meinen Händen. Mit einer Walze legt sich die blaue Farbe Schicht um Schicht auf die leichten Erhebungen nieder. Ich lege den Rinden Kreis sanft mit der Farbschicht, auf das von Hand geschöpfte Japanpapier. Sogleich verbindet sich die Oberfläche mit dem Papier und hinterlässt seine Spuren.
Weich und durchlässig zugleich.